Indonesien

Einheit in der Vielfalt“ – das Bild von der Einheit stiftenden Brücke vollzieht sich auch geografisch. Indonesien verbindet Asien, Australien, Indischen Ozean und Pazifik. Einzigartig facettenreich gestaltet sich seine Natur, die alle Landschaftsformen der Welt abbildet. Auf Bali, Java und Lombok wechseln Reisfelder, Strände, Berge, Flüsse sowie Dschungel ab. Sumatra verfügt über 64 000 qkm Naturparks zum Schutz der 400 Arten, die nur dort leben, Großaugenfasane, Elefanten, Amphibien, Reptilien sowie die letzten freien Orang-Utans. Auf Komodo begegnen wir dem legendären Waran, Sulawesi bezaubert mit bunten Unterwasserwelten und in Westpapua-Neuguinea leben „Waldmenschen” – das Hochland-Volk der Dani, dessen Polygamie und dessen Initiationsfeiern ein wenig bizarr anmuten. Die Spiritualität der Indonesier zeigt sich im Respekt für alles, das lebt. Demzufolge behandeln sie jeden Menschen wie einen Gott. Zeugnis ihres Respektes über den Tod hinaus sind Bestattungsrituale von bis zu drei Tagen Dauer. Jeder Indonesier, den wir nach seinem Land fragen, wird uns Auskunft geben, denn er liebt seine Heimat. Bereits nach wenigen Momenten in Indonesien verstehen wir, warum.

Anzahl der gefundenen Angebote: 36

Epos in Stein

Reisebaustein III

Epos in Stein

» Mehr entdecken

© Copyright 2003-2019 Lotus Travel. Alle Rechte vorbehalten. Telefon: +49 - 89 - 20 20 89 90 | AGB | Impressum | Datenschutzerklärung