Neuguinea - Rundreise / Reisebaustein - Abentauerreise in das Land der Dani

Wildes Westpapua

Reisebaustein

Wir laden Sie ein, die zweitgrößte Insel der Welt mit ihrer facettenreichen Natur und ihren archaischen Kulturen zu entdecken. Erleben Sie das indonesische Westpapua auf Neuguinea, das auch Irian Jaya oder Papua Barat genannt wird und zu den exotischsten Ländern der Erde zählt. Obwohl Westpapua 22 % der indonesischen Landfläche ausmacht, leben dort nur etwa 2,5 Mio. Menschen. Unter ihnen finden sich etliche Volksstämme, die so archaisch leben wie seit ihren Ursprüngen. Üppige Vegetation und Regenwald bedecken nahezu drei Viertel der Insel. Der unberührte Dschungel Westpapuas mit seiner exotischen Flora und Fauna gilt als der dichteste seiner Art. Er bietet rund 40 Arten prächtig leuchtender Paradiesvögel sowie seltenen Baumkängurus, Wallabys, Krokodilen, Waranen und hunderten exotischer Schmetterlingsarten Heimat. Während Ihrer Reise erkunden Sie auf abgeschiedenen Pfaden das Baliem-Tal und lernen das indigene Ur-Volk der Dani kennen. Einst als kriegerisch bekannt, werden Sie die Dani heute als offene, zugewandte Menschen erleben.

Dieser Reisebaustein lässt sich ideal mit unserem Bali- bzw. Indonesienprogramm kombinieren.

Das Baliem Vally Resort...
… liegt 1900 m hoch inmitten der majestätischen Jayawijaya-Berge, am östlichen Teil des Baliem-Tals. Eingebettet in ein 1600 ha großes Naturparadies, kann das Resort nur mit dem Flugzeug erreicht werden. Grandiose Panoramen, überwältigende Naturschönheit und verträumte Dani-Dörfer prägen die Landschaft. Das Resort umfasst 15 großzügige Rundbungalows im Dani-Honay-Stil. Sie sind behaglich mit Naturmaterialen, Bad/Dusche/WC, Wohn-/Schlafraum und Sonnenterrasse ausgestattet. Das Restaurant mit Aussichtsterrasse und Blick auf das Baliem-Tal verwöhnt Sie mit heimischer und internationaler Küche. Rezeption, Lounge-Bar, TV mit DVD-Player und Orchideengarten runden das Angebot ab.

Reiseverlauf
7 Tage / 6 Nächte
ab/bis Jayapura

1. Tag • Jayapura - Wamena - Baliem-Tal
Ihre Reise beginnt in Jayapura, der Hauptstadt Westpapuas. Von dort führt ein kurzer Flug in das 1600 m hoch gelegene Städtchen Wamena. Hier werden Sie zum Baliem Valley Resort gebracht. Nehmen Sie sich Zeit, um sich zu akklimatisieren und gestalten Sie den Nachmittag nach Belieben. Wer Lust hat, schlendert zum Markt und macht erste Bekanntschaft mit dem Volk der Dani. Sie werden sich am Scheitelpunkt zweier Welten wähnen: Zu spärlich bekleideten Dani – die Männer tragen bisweilen nur das traditionelle Penisrohr „Koteka“ – gesellen sich westlich orientierte Stammesgenossen in Shorts und T-Shirts.
Übernachtung: Baliem Valley Resort

2. Tag • Baliem-Tal
Eine einstündige Fahrt führt ins Reich der Dani nach Jiwika im Zentrum des Baliem-Tals. Sie wandern bergauf durch unberührten, smaragdgrünen Bergregenwald zu den Salzquellen eines Dani-Clans. Dort werden Sie Wissenswertes zu dem traditionellen Salzabbau erfahren. Nach dem Abstieg und Ihrem Open-Air-Lunch wandern Sie zum Kurulu-Weiler, wo Ihnen voller Stolz die Mumie eines bedeutenden Häuptlings des Dugum-Clans präsentiert wird. In der Umgebung sehen Sie urtümliche Dani-Gehöfte und begegnen freundlichen Ureinwohnern, die Kunsthandwerk und allerlei Kuriositäten zum Kauf anbieten.
Übernachtung: Baliem Balley Resort

3. Tag • Baliem-Tal
Ihre heutige Tour bringt Sie in das südliche Baliem-Tal. In der Ortschaft Sogogmo endet die Straße. Hier beginnt Ihre Wanderung längs des mächtigen Baliems-Stroms, der nach und nach zu einem reißenden Gebirgsfluss anschwillt. Sie überqueren eine Hängebrücke und passieren Dani-Siedlungen mit terrassierten Reisfeldern und wilden Zuckerrohrhainen. Ihr Weg wird begleitet vom spektakulären Ausblick über den Fluss sowie das enge Tal. Ihr Picknick-Lunch erwartet Sie in herrlicher Landschaft an der Kirche von Seinma. Bevor Sie Kurima und Ihren wartenden PKW erreichen, überqueren Sie erneut eine Hängebrücke, durchwandern idyllische Seitentäler und erfreuen sich der prächtigen Vegetation von Orchideen, fleischfressenden Pflanzen, Moosen, Flechten, Farnbäumen und Schraubenpalmen.
Übernachtung: Baliem Valley Resort

4. Tag • Baliem-Tal
Heute erkunden Sie den nördlichen Teil des Baliem-Tals. Nach kurzer Fahrt führt Ihr Weg zur Kotilola-Höhle mit imposanten Stalaktiten und Stalagmiten sowie üppiger Vegetation, die sich durch geborstene Höhlen Raum schuf. Weiter geht es über Uwosilomo und seinen lebhaften Markt in die Berge zum Pass-Valley. Sie durchstreifen dichte Regenwälder und werden mit etwas Glück Baumkängurus, Paradiesvögel, Warane oder Schmetterlinge begegnen, bevor Sie an einem idyllischen Ort picknicken. Auf der Rückfahrt halten Sie in Megaima, wandern zu einer kleinen Siedlung am Baliem-Fluss und begegnen der Mumie eines Dani-Häuptlings.
Übernachtung:Baliem Valley Resort

5. Tag • Baliem-Tal
Freuen Sie sich auf ein einmaliges Erlebnis: Heute wartet das „Pig-Festival“ – ein Höhepunkt des kultisch-rituellen Lebens der Dani, zu dem der Stammesälteste an speziellen Festtagen aufruft und das mit der Familie und Gästen zelebriert wird. Dorfbewohner und Stammesleute in festlicher Kleidung heißen Sie willkommen. Werden Sie Teil der archaischen Zeremonie, genießen Sie ihre schlichte, feierliche Atmosphäre sowie das Mahl – Schweinefleisch mit Süßkartoffeln, das seit je her in einer Erdgrube unter heißen Steinen gegart wird. Nach diesem unvergesslichen Erlebnis kehren Sie zu Ihrem Resort zurück.
Übernachtung: Baliem Valley Resort

6. Tag •  Baliem - Wamena - Jayapura
Sie nehmen Abschied vom Land der Dani und fliegen nach Jayapura zurück. Anschließend unternehmen Sie eine City-Tour und besuchen den Danau-Senati-See sowie den lokalen Hamadi-Markt.
Übernachtung: Jajapura

7. Tag •  Jajapura
Nach dem Frühstück erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen oder Ihr Anschlussprogramm.


Zeiten & Preise

Ein verbindliches Angebot mit dem Endpreis für den von Ihnen gewünschten Zeitraum bekommen Sie hier oder wenn Sie im Preisteil auf den Preis der gewünschten Zimmerkategorie klicken.

Zum Online-Preisteil


Infos

In unserer "Länderinfo Indonesien" finden Sie Wichtiges und Wissenswertes von Einreisebestimmungen bis Klima zu Indonesien.


Karte

Quelle: Lotus-Travel.com
http://www.lotus-travel.com/indonesien/neuguinea-wildes-westpapua.php

© Lotus Travel Service GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Tel.: 089 - 2 02 08 99-0

© Copyright 2003-2019 Lotus Travel. Alle Rechte vorbehalten. Telefon: +49 - 89 - 20 20 89 90 | AGB | Impressum | Datenschutzerklärung